Frangipani-Seife

Eine Frangipani-Seife

die ich am 1.7.2007 im Kaltverfahren herstellte. Als ich weiss und gelb marmorieren wollte kam mir das PÖ Frangipani dazwischen und der Seifenleim wurde im Topf fest. Aus der Not eine Tugend machen, dachte ich mir und holte schnell den Knethaken und versuchte zu retten was noch zu retten war. Danach spachtelte ich alles in die Seifenform.

Das Ergebnis am nächsten Tag.

Man sieht eine aussergewöhnliche Struktur in der Seife. Nun bleibt es spannend ob es so bleibt und sie sich überlegt einfach zu reifen.

 

 

2.7.07 18:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL